Veranstaltungen

English Workshop Online 11.02.2024

„Mehr Mut“ Workshop Online 16.03.2024

„Einmal um den Edersee – Der Urwaldsteig in 3 Etappen“ vom 03.-07. April 2024

Städtewochende in Magdeburg vom 26.-28. April 2024

Vereinswochenende und Mitgliederversammlung vom 31.05. – 02.06.2024 in Bad Emstal

Bergwandern in den Dolomiten vom 01.09. – 07.09.2024

Rhetorik-Wochenende vom 25. – 27.10.2024 in Mannheim

English Workshop online 11. Febr. 2024

For everyone who want to practise their english and speaking technique in a safe environment: we will meet for an online workshop to read, speak, talk, etc. in english on Sunday, February 11th 2024.
Besides some prepared exercises, we will spend a lot of time simply talking and discussing to allow as much practise as possible.

Date:Saturday, 11.02.2024
Organisation:Heinrich Frankenbach
Where:Online via Vitero
Cost:members 10,00 Euro
non-members 50,00 Euro
Sign-up:till 04.02.2024 via E-Mail to heinrich@freunde-der-kst.de

„Mehr Mut“ Online Workshop am 16.03.2024

Anmuten, mutmaßen, vermuten, zumuten, ermutigen, entmutigen
Da steckt ganz schön viel Mut drin, oder? Und Mut ist für uns Stotternde ja nicht ganz unwichtig. Wir brauchen so oft Mut – Mut, um uns mit unserem Stottern zu zeigen. Mut, um uns mit dem weichen Sprechen zu zeigen. Mut, um in für uns schwierigen Situationen das zu sagen, was wir sagen möchten.

Laut Wikipedia bedeutet Mut, dass man sich traut und fähig ist, etwas zu wagen, d.h. sich beispielsweise in eine mit Unsicherheiten verbundene Situation zu begeben, trotz Angst.
Also genau das, was wir am liebsten nicht tun, was das Leben aber immer einfordert. Denn wir können nicht alles planen und kontrollieren.
Wir mutmaßen ja auch eine ganze Menge. Zum Beispiel, was andere von uns denken. Vermutlich stimmt das aber gar nicht, denn wir können nie wissen, was andere denken, wenn sie es uns nicht sagen. Und würde es uns nicht vielleicht weiterhelfen, wenn wir uns selbst etwas zumuten würden, was uns schwerfällt? Zum Beispiel ganz langsam zu sprechen bei jemandem, der es offensichtlich eilig hat? Auch das erfordert Mut.

Ich möchte dir Wege zeigen, wie du dich selbst ermutigen kannst, um dich von anderen nicht entmutigen zu lassen. Du kannst üben, mutiger zu werden. Die Angst vor schwierigen Situationen wird dadurch nicht verschwinden, aber du lernst, damit konstruktiv umzugehen.
Wenn ich dich neugierig machen konnte, freue ich mich, wenn wir uns am Samstag, den 16.03.2024 von 14 – 18 Uhr bei Vitero sehen

ZeitrahmenSamstag, 16.03.2024 – 14:00-18:00 Uhr
Organisatorin:Monika Böger
Ort:Online via Vitero
Kosten:Mitglieder 10,00 Euro
Nicht-Mitglieder 50,00 Euro
Anmeldung:bis 09.03.2024 bei Monika, monika@freunde-der-kst.de

„Einmal um den Edersee – Der Urwaldsteig in 3 Etappen“ vom 03.-07. April 2024

Der Naturpark Kellerwald-Edersee liegt in Nordhessen, keine 50 km von Kassel entfernt und umschließt den gleichnamigen Nationalpark. In dieser Landschaft mit steilen, warmen Hängen und urigen Baumgestalten und Urwaldresten windet sich der 27 km lange Edersee – einer der größten und schönsten Stauseen Europas. Dieser bietet spektakuläre Einblicke in alte und neue Wildnis entlang des Urwaldsteigs Edersee, der auch durch das UNESCO-Weltnaturerbe führt. Der Steig ist sicherlich der Königsweg für alle, die Schritt für Schritt Wildnis erfahren möchten.

Diese beeindruckende Landschaft wollen wir mit euch auf einer 68 km langen Wanderung mit 3 Tagesetappen rund um den Edersee erkunden. Die Übernachtung findet in zwei Jugendherbergen (4-Bett Zimmer) und einem Gästehaus (2-Bett Zimmer) statt – kleinere Zimmerkonstellationen sind nicht möglich. Im Teilnehmerbeitrag sind sämtliche Mahlzeiten von Frühstück über Lunchpaket (für unterwegs) bis Abendessen enthalten. Lediglich bei der zweiten Nacht müssen Abendessen und Frühstück selbst bezahlt werden.

Wir wandern mit unserem gesamten Gepäck, daher sind gute Kondition, Trittsicherheit und entsprechende Ausrüstung Voraussetzung für dieses Abenteuer.

ZeitrahmenMittwoch, 03.04.2024 bis Sonntag, 08.04.2024
Organisatoren:Frederick Diesing und Franziska Richter
Ort:Waldeck – Bringhausen – Asel – Waldeck
Kosten:Mitglieder 240,00 Euro
Nicht-Mitglieder 280,00 Euro
Teilnehmerzahl:Mind. 8, maximal 12

Anmeldung:bis 01.02.2024 bei Frederick Diesing, 01577-3200340, f.diesing@web.de

Städtewochenende in Magdeburg vom 26.- 28. April 2024

Hast du Lust, dich ein ganzes Wochenende auf eine neue Umgebung einzulassen? Auf eine Stadt, die tausend Jahre alt ist und definitiv mehr zu bieten hat als einen alten Dom? Magst du diese Stadt zu Fuß, per Bahn und mit dem Schiff erkunden, auf dem Boden oder in achtzig Metern Höhe? Dann melde dich an und du bekommst:

→ ein gemütliches Bett und lecker Frühstück in der Jugendherberge,
→ einen Platz zum fürstlichen Speisen im Flüstergewölbe des altehrwürdigen Ratskellers oder auf dem stillgelegten Schaufelraddampfer „Württemberg“,
→ eine Führung durch die „Grüne Zitadelle“ (das letzte von Friedensreich Hundertwasser entworfene Gebäude),
→ ein Starterset für ein KST-Beachvolleyballturnier im Stadtpark oder ein Paddel für eine Bootsfahrt auf dem kleinen Stadtparksee oder Geschirr für den Kletterpark,
→ den Schlüssel für den Turm des Magdeburger Doms mit seinen 433 Stufen,
→ einen Sitzplatz während der 90minütigen Fahrt im Hecht, dem historischen Straßenbahnwagen der Magdeburger Verkehrsbetriebe, inklusive sachkundiger Wissensvermittlung (die kleinen Vorträge können auch von uns Teilnehmenden gehalten werden!)
→ einen Klappstuhl in der „Schweizer Milchkuranstalt“ (DEM traditionellen Magdeburger Biergarten)

Eine kurze Dampferfahrt auf der Elbe ist möglich, hängt aber vom Wasserstand der Elbe ab. Vollkommen unabhängig vom Wetter oder Wasserstand lädt euch Steffi am Samstag Abend ein, bei Brot und Spielen an eurer Sprechtechnik zu feilen 
Ich freu‘ mich auf euch!

ZeitrahmenFreitag, 26.04.2024 – 18:00 Uhr bis Sonntag, 28.04.2024 – 14:00 Uhr
Organisatorin:Steffi Strähler
Ort:Jugendherberge Magdeburg, Leiterstraße 10, 39104 Magdeburg
Kosten:Mitglieder 115,00 Euro
Nicht-Mitglieder auf Anfrage
 LeistungenÜbernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück
Stadtführung mit der historischen Straßenbahn
Führung „Grüne Zitadelle“
alle anderen Kosten z.B. für Abendessen oder Eintrittspreise müssen selbst getragen werden (Info dazu zeitnah)
Anmeldung:bis 29.02.2024 bei steffi.straehler@web.de

Vereinswochenende und Mitgliederversammlung vom 31.05.-02.06 2024 in Bad Emstal

Wir treffen uns Ende Mai / Anfang Juni im Habichtshof zum alljährlichen Vereinstreffen. Neben den gewohnten Attraktionen findet im schönen und nahen Fritzlar der Hessentag statt, die größte Veranstaltung im Land. Sonntagvormittag treffen wir uns zur Mitgliederversammlung.

Details findet ihr bald hier.

ZeitrahmenFreitag, 31.05.2024 bis Sonntag, 02.06.2024
Organisatoren:Vorstand des Vereins
Ort:Habichtshof, Bad Emstal
Kosten:Mitglieder N.N. Euro
Nicht-Mitglieder N.N. Euro
Anmeldung:Bei Frank Jassens, frank@freunde-der-kst.de

Bergwandern in den Dolomiten vom 01.-07. September 2024

Im September werden wir wieder die wunderbaren Dolomiten erwandern.
Wir sind in Ferienwohnungen im Haflingerhof in Colfosco / Kolfuschg, am Fuße der Sella unterhalb des Grödnerjochs untergebracht. Ein idealer Ausgangspunkt, um die umliegenden Gebirgsgruppen Sella, Langkofel, Puez-Geisler, Marmolada und Tofane zu erkunden.

Die Tagesetappen sind für Wanderer mit durchschnittlicher Kondition ausgelegt, 1000 Höhenmeter und 8 Stunden auf den Beinen solltet Ihr aber schaffen. Auf technische Schwierigkeiten und allzu ausgesetzte Stellen wird verzichtet. Für die Schnellen und Abenteuerlustigen unter Euch wird der eine oder andere Klettersteig und Dreitausender eine interessante Herausforderung sein. Wie bereits vor 2 Jahren in der Fanes werden wir teilweise wieder Espresso- und Cappuccinogruppen bilden, damit sich jeder auf seine Weise austoben kann.

Die Zimmer in den Ferienwohnungen werden jeweils mit 2-4 Personen belegt. Das Frühstück bereiten wir selber zu. Entweder essen wir auf Berghütten oder in Restaurants und Pizzerien in Colfosco.
Weitere Infos und Routenpläne bei Reinhold

ZeitrahmenSonntag, 01.09.2024 bis Samstag, 07.09.2024
Organisator:Reinhold Schmidt
Ort:Colfosco (Kolfuschg), Alta Badia, Dolomiten, Südtirol, Italien
Kosten:Mitglieder 340,00 Euro
Nichtmitglieder 390,00 Euro
Leistungen:6 Übernachtungen mit Frühstück in 2-4-Bettzimmern in Ferienwohnungen, Transfers mit Bus oder Auto vor Ort
Teilnehmerzahl:maximal 16 Teilnehmer
Anmeldung und Infos:bei Reinhold, reinhold@freunde-der-kst.de

Rhetorik-Workshop vom 25.-27.10. 2024 in Mannheim

Du möchtest im sicheren Rahmen üben, vor einer Gruppe einen Vortrag zu halten? Dann besuche doch unseren nächsten Rhetorik-Workshop. An zwei Tagen beschäftigen wir uns in kleiner Runde mit unserem Sprechen.
Weitere Details zum Programm folgen bald hier oder im Newsletter.

ZeitrahmenFreitag, 25.10.2024 bis Sonntag, 27.10.2024
Organisatoren:Anna Fiedler (Referentin) und Heinrich Frankenbach (Organisation)
Ort:Mercure Hotel, Mannheim
Kosten:Mitglieder 205,00 Euro
Nicht-Mitglieder 280,00 Euro
Teilnehmerzahl:Mind. 8, maximal 10
Leistungen:Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück; Snacks und Getränke während der Workshoppausen; alles Weitere ist von den Teilnehmern separat zu bezahlen (z.B. Anreise, Abendessen)
Anmeldung:bis 01.09.2024 bei Heinrich, heinrich@freunde-der-kst.de